Gourmet

Martinsfest in Istrien

Der Feiertag des Hl. Martin oder das Martinsfest ist bereits seit Jahrhunderten ein Teil der Tradition Europas und einen besonderen Platz hat dieses auch in Istrien. Bekannt für ausgezeichnete Weine hat Istrien die uralten Bräuche der Taufung von Most zu Jungwein in neuerer Zeit zu einem kleinen Volksfestival umgewandelt, welches überall auf der Halbinseln abgehalten wird.  

Städte und Dörfer werden im November zu Orten von Versammlungen und Festen zu Ehren des Hl. Martin, Schutzpatronen des Weins und der Weinfelder - es werden Jungweine verkostet und die besten belohnt, und es werden auch die Besonderheiten der Städtchen und Dörfer gefeiert.

vinogradFeste zu Ehren des Hl. Martin beginnen Anfang November, wenn die Arbeiten in den Weinfeldern abgeschlossen werden und wenn die Vorbereitungen für den kommenden Winter beginnen. In einigen Gegenden bedeutete die Ankunft des Martinsfestes für Hirten auch den letzten Weidengang in die Felder und Wälder außerhalb des Dorfes, was mit einem Festmahl gefeiert wurde.

Mit Ende der Arbeiten in den Weinfeldern haben die Landarbeiter häufig gemeinsam die Früchte ihrer Arbeit verkostet. Aus diesen geselligen Treffen entstanden zahlreiche Volksbräuche und Redewendungen, wie etwa jene, welche sagt, dass ein Winzer, welcher beim Martinsfest am meisten Wein ausschenkt im nächsten Jahr den besten Wein haben wird.

Das Fest, welches ursprünglich in ruralen Gebieten entstanden ist und ein intimes Beisammensein von Nachbarn und Familie war, hat sich in Europa ausgeweitet und wurde zu einem Köder für Reisende und Neugierige. In Istrien kann man beim Martinsfest eine Reihe an Bräuchen kennenlernen, welche an die Entstehung des Weins gebunden sind, sowie auf eine lange hundertjährige Beziehung zwischen Istrien und einem seiner anerkanntesten Produkte hinweist.

vino Das Martinsfest kennzeichnete beim Volk auch die Grenze zwischen der Sommer- und Winterzeit, somit können auch Sie den Winter mit heimischen istrischen Weinen an autochthonen Standorten begrüßen!

08.11. Momjan (Buje)
Hl. Martin: Volksfest und Segnung des Heurigen
09.11. Finida (Umag)
Hl. Martin: Volksfest und Segnung des Heurigen
11.11. Beram (Pazin)
Hl. Martin: Volksfest und Segnung des Heurigen
11.11. Ližnjan
Hl. Martin: Feier zu Ehren des hl. Martin
11.11. Sv. Martin (Buzet)
Hl. Martin: Darbietung von Federweißem
11.11. Rovinj
Martinstag ohne Geldbörse: Feier des Heiligen Martin
11.11. Vrsar
Hl. Martin: Volksfest und Segnung des Heurigen
16.11. Belaj (Pazin)
Hl. Martin: Volksfest und Segnung des Heurigen

Show