ISTRA INFO COVID-19 X  

Istrische Fresken

Kirche des hl. Barnabas


Die Kirche des hl. Barnabas ist ein ursprünglich romanisches Bauwerk, und die Wände im Inneren sind mit Fresken mit dem Thema des Lebens Christi bemalt.

Die Kirche des hl. Barnabas ist ein ursprünglich romanisches Bauwerk aus dem 12. oder 13. Jahrhundert, während sie im 17. oder 18. Jahrhundert in der Zeit des Barocks erweitert wurde. Die mittelalterliche Kirche war wesentlich niedriger, als die heutige, und hatte zwei Apsiden, was auch für alle anderen damaligen Kirchen in Istrien charakteristisch ist.

Ende des 14. oder Anfang des 15. Jahrhunderts wurden die Wände im Innenraum der Kirche des hl. Barnabas mit dem Thema aus dem Leben Christi bemalt, von der Geburt bis zur Auferstehung. An der westlichen Wand sieht man die Szene des Jüngsten Gerichts mit der Darstellung von Paradies und Hölle, die jeweils links und rechts vom Tor zu sehen sind.

Wegbeschreibung:
Die Kirche des hl. Barnabas befindet sich im Zentrum von Vižinada.

Anmerkung:
Der Schlüssel der Kirche befindet sich im Pfarrhaus von Vižinada.

T: +385 (0)52 446 120.

Kirche des hl. Barnabas
Kirche des hl. Barnabas
Kirche des hl. Barnabas
Kirche des hl. Barnabas
Kirche des hl. Barnabas
Kirche des hl. Barnabas
Kirche des hl. Barnabas
Kirche des hl. Barnabas
Kirche des hl. Barnabas
Show