Weinstrassen Istriens

Kabola vina

Details:

Bewertung: Hervorragend


Dem Gastwirt und Winzer Marino Markežić ist es gelungen, das kleine Dorf Kremenje in der Nähe von Momjan im Norden Istriens in ein beliebtes Ziel für Feinschmecker zu verwandeln. Marino, der ursprünglich wegen der ausgezeichneten Trüffelküche seines Restaurants bekannt war, hat sein Angebot mittlerweile durch Qualitätsweine bereichert, die seit kurzem im hochmodernen Keller unter der Marke Kabola erzeugt werden. Die jüngste Anerkennung ist eine Goldmedaille, mit der sein Momjaner Muskateller auf der istrischen Weinmesse Vinistra 2004 ausgezeichnet wurde. Neben dem Malvasier ist auch ein feiner Pinot Gris erwähnenswert.

Standort:

  • Kanedolo 90, Momjan-Momiano

Weine:

Verhältnis zwischen Rot- und Weißweinen: 50% : 50%

Rebfläche: 10 Ha

Laden: Da

Auszeichnungen:

  • Vinibuoni d'Italia
  • Itinerari tra i vigneti
  • Magnar ben
  • Öko-Produkt




Show