Barban erleben

Walk and taste Barban

Die Wandertour unter der Bezeichnung „Walk and taste Barban“ (Kosten Sie Barban beim Wandern), beginnt bei der Ortschaft Hrboki, genauer gesagt, in der Verkostungsstube Radola Extra Virgin Olive Oil, die Gästen sieben verschiedene Olivenöle zum Kosten anbietet. Danach setzen wir unsere Wanderung zur Radola Ranch fort, wo Pferde und Esel gezüchtet werden. Die Verkostung von Eselsmilch ist etwas ganz Besonderes.

Auf Waldwegen geht es weiter bis zum Hof Palijon in der Ortschaft Bateli, wo, man autochthone Häuser sehen kann. Nach dem Aufstieg auf den Berg erreicht man die zwischen dem 14. und 15. Jahrhundert erbaute St. Pauluskirche, wo jedes Jahr Ende Juni eine Festlichkeit abgehalten wird, die eine große Zahl an Besuchern versammelt. Unweit der Kirche steht ein Kažun, die typische steinerne Schutzhütte auf Istriens Feldern.

Der Pfad führt uns weiter zur Ortschaft Grandići; dort steht das Haus des Weins, wo man den Terrano und den Malvasier von Barban probieren kann. Von Grandići aus wandern wir zum Gipfel des Berges Križica. Dort befindet sich ein Aussichtspunkt mit einem atemberaubenden Blick auf die Kvarner-Bucht, das Meer und die Inseln. Der Wanderweg endet bei der Konoba Vorichi, die hervorragende hausgemachte Spezialitäten zum Kosten anbietet.

Die Wanderstrecke ist insgesamt 11 Kilometer lang und für Freunde der Natur, der Kultur, der gesunden Lebensweise und des Aktivurlaubs vorgesehen. Für die Teilnahme an diesem interessanten Wanderprogramm muss ein Platz im Voraus gebucht werden.

Öffnungszeiten:
IV, V, X:
Samstags, sonntags und feiertags
Startpunkt: Hrboki 15:00 - Zielpunkt: Orihi 19:00

VI, VII, IX:
Täglich
Ausgangspunkt: Hrboki 16:00 - Zielpunkt: Orihi 20:00

Preis:
Erwachsene: 55,00 Eur (Basismenü ohne Getränke), 65,00 Eur (Luxusmenü ohne Getränke)
Kinder bis 12 Jahre: 20,00 Eur
Der Transfer von Orihi nach Hrboki wird für alle Teilnehmer zur Verfügung gestellt.

Kontakt:
+385 (0)98 665 663
+385 (0)98 194 8503
walkandtastebarban@gmail.com

Show