ISTRA INFO COVID-19 X  

Top news

Johann Lafer hielt sich im August in Istrien auf

Istrien positioniert sich auch weiterhin als eine der aufregendsten gastronomischen Destinationen in Europa.

Unlängst hielt sich nämlich einer der prominentesten TV-Köche des gesamten deutschsprachigen Gebiets, Johann Lafer, auf der Halbinsel auf. Während seines Aufenthalts wurde eine ausführliche redaktionelle Fotoproduktion abgearbeitet, welche sogar auf 13 Seiten der Herbstausgabe des angesehenen Lafer Magazins präsentiert wird.

Bereits Ende Juli hat er in Singapur neue Menüs für Singapore Airlines als eine der besten Fluggesellschaften weltweit kreiert, worüber das deutsche Fernsehhaus ARD dem Millionenpublikum während einer einstündigen Sondersendung in der abendlichen Hauptsendezeit berichtet hat. Bereits im August hat Johann Lafer Istrien besucht, um es ausführlich zu erkunden.

Der Sternkoch, welcher u.a. auch mehrfach mit einem Michelin Stern gekrönte wurde, wird zu prominentesten und bestbezahlten Köchen in Deutschland und Österreich gezählt. Einen Besuch Istriens ohne jegliches Honorar haben Dr. Wolfgang Neuhuber aus dem ART-Redaktionsteam, einer Agentur für Öffentlichkeitsarbeit, langjähriger istrischer Partner, sowie der Tourismusverband Istrien vereinbart.

„Lafer ist einfach ein leidenschaftlicher Koch, welchen die Kochkunst, Wein und Spitzenprodukte begeistern. Gemeinsam mit dem Direktor des Tourismusverbands Istrien, Denis Ivošević, haben wir versucht, alle Gesichter der gastronomischen Destination Istrien zu präsentieren!“, führte Neuhuber an.

Während der dreitägigen Erkundungstour hat sich Lafer mit verschiedenen istrischen Spezialitäten bekanntgemacht, von der peka (Ascheglocke) bis hin zu fine dining, von orangenen bis klassischen Weinen, sowie auch typischen istrischen Delikatessen. Im Inneren der Halbinsel wurden bei Lina Veznaver manuell fuži (Teigware) angefertigt, während im Limski-Kanal, einer Einladung von Emil Sošić folgend, Austern verkostet, und beim Trüffelbauer Pietro&Pietro zur Jagd auf Trüffel gegangen wurde. Natürlich fehlte auch nicht die Verkostung von Prosciutto und nativem Olivenöl extra.

Neben Lafer war auch Patricia Bröhm anwesend, die langjährige Chefredakteurin des angesehenen Führers Gault Millau Deutschland, danach der Spitzenfotograf aus Hamburg David Maupilé, sowie Dr. Wolfgang Neuhuber als Moderator. Johann Lafer war von dem Entdeckten begeistert und hat bereits seinen nächsten privaten Urlaub in Kroatien reserviert, um „noch mehr von diesem faszinierenden Land kennenzulernen!“

[20/09/22]


Für den schönsten Dezember

Erkunden Sie Istrien mit der Smart Card VIA ISTRA

Istrische Weine brillierten in der Beilage des Decanter

Portugiesen begeistert von den istrischen Weinen und Olivenölen

Parallele Wein Masterclass Istriens und Portugals

Neue Auszeichnung für das Video Good mood / Good food

Istrien hat den Gist Travel Food Award errungen

Eco Domus unter den TOP 100 nachhaltigen Geschichten

Mit dem Flugzeug aus Zürich bis Pula in der Winterperiode

Show