ISTRA INFO COVID-19 X  

Grožnjan erleben

Fluss Mirna

Am rechten Flussufer, etwa einen Kilometer von der Brücke flussabwärts, liegt die kleine Kirche der Madonna von Baštija. Sie hat einen viereckigen Grundriss, ein kleines Glockengerüst an der Vorderseite und einen pfeilergestützte Vorbau. Das Bauwerk hatte ein einfaches Erscheinungsbild, bereichert durch das Altarretabel mit der Abbildung der Muttergottes über dem Altar.

Die kleine Kirche war zu jener Zeit eine wichtige religiöse Stätte, nicht nur für die damaligen Seefahrer, sondern auch für die Einwohner der Umgebung, die sich bei Prozessionen oft hier einfanden. Hier wurden auch viele Ehen geschlossen. Die Kirche wurde im Jahr 1999 komplett renoviert.

Show