Privat- und Datenschutz

Privat- und Datenschutz

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Gemäß der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG (nachfolgend „Datenschutz-Grundverordnung“ genannt) verpflichtet sich die Tourismusverband Istrien (nachfolgend: TZIŽ genannt) in ihrem Geschäftsbetrieb solchermaßen vorzugehen, dass die personenbezogenen Daten und die Privatsphäre der Nutzer dieser Webseite gewahrt bleiben, solange die Webseite im Rahmen der zugelassenen Nutzungsbedingungen genutzt wird.

 

Erfassung von Daten

Als personenbezogene Daten gelten alle Informationen, durch die eine Person identifizierbar ist und die zur Kommunikation erforderlich sind (z.B. Vor- und Nachname, Wohnanschrift, E-Mail Adresse, Kontakttelefonnummern, Nummern mobiler und Fax Geräte u.Ä.).

Unsere Webseite können Sie besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Sie sind nicht verpflichtet, uns Ihre personenbezogenen Daten mitzuteilen, um die Webseite nutzen zu können, es sei denn, dies ist erforderlich, damit wir Ihnen eine Leistung erbringen oder eine Nutzung unseres Produkts im Rahmen Ihres Auftrags ermöglichen können. Wenn Sie unsere Webseite aufrufen, können wir Daten aus verschiedenen Sicherheitsgründen speichern. Solche Daten können den Namen Ihres Access-Providers, die Webseite, von der aus der Zugriff erfolgt, Webseiten, die Sie von unserer Seite aus abgerufen sowie Ihre IP Adresse umfassen. Diese Daten könnten zu Ihrer Identifikation führen, jedoch werden sie von uns nicht zu diesem Zweck erhoben. Gelegentlich nutzen wir die Daten auch zu statistischen Zwecken, dabei wahren wir jedoch die Anonymität jedes Nutzers, so dass diese Person nicht identifiziert werden kann. Falls wir Dritte mit der Verarbeitung von Daten beauftragen, damit sie ein von Ihnen bestelltes Produkt oder eine Dienstleistung bereitstellen, oder aber zu anderen Zwecken, für die Sie Ihre Einwilligung erteilt haben, dann achten wir darauf, dass die betreffende Drittperson für solche Tätigkeiten zugelassen ist, dass sie hinreichend Garantien hinsichtlich der Wahrung der Privatsphäre und des Datenschutzes bietet, und wir verlassen uns darauf, dass technische und organisatorische Maßnahmen getroffen wurden, damit die Datenschutzanforderungen erfüllt werden.

 

Erfassung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Wir erfassen Ihre personenbezogenen Daten nur, wenn Sie uns diese von sich aus zur Verfügung stellen, z.B. im Rahmen einer Registrierung, durch das Ausfüllen von Formularen oder das Versenden einer E-Mail, im Rahmen einer Bestellung von Produkten oder Dienstleistungen, bei der Zusendung von Anfragen oder Anforderungen im Zusammenhang mit unseren Produkten oder Dienstleistungen und in ähnlichen Situationen, in denen Sie sich bereitgefunden haben, uns Daten mitzuteilen. Die Datenbank und ihre Inhalte bleiben bei unserem Unternehmen und bei den Auftragsverarbeitern und Servern, die in unserem Auftrag handeln und uns gegenüber verantwortlich sind. Ihre personenbezogenen Daten, in welcher Form auch immer, werden wir nicht an Dritte weitergeben (weder direkt noch über Vertreter), es sei denn, wir haben Ihre Einwilligung dazu eingeholt, oder sofern eine gesetzliche Grundlage dies gebietet.

Wir werden die Kontrolle und Verantwortung für den Gebrauch der Daten, die Sie uns bekannt gegeben haben, behalten. Es kann vorkommen, dass diese Daten ganz oder teilweise in anderen Ländern (z. B. in den USA) gespeichert oder verarbeitet werden und dass in diesen Ländern andere Datenschutzrechte gelten, als in dem Land, in dem Sie leben. In solchen Fällen stellen wir sicher, dass der Auftragsverarbeiter aus dem betreffenden Land angemessene Maßnahmen etabliert hat, um Ihre personenbezogenen Daten nach den Anforderungen zu schützen, die in dem Land gelten, in dem Sie leben.

 

Verwendungszweck

Die erfassten Daten werden wir nur dazu verwenden, Ihnen die gewünschten Produkte oder Dienstleistungen bereitzustellen, oder zu anderen Zwecken, für die Sie Ihre Einwilligung erteilt haben, sofern keine anderslautenden gesetzlichen Verpflichtungen bestehen.

 

Recht auf Auskunft und Berichtigung

In Bezug auf Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten haben Sie das Recht auf Auskunft sowie das Recht auf Berichtigung, Vervollständigung und Löschung der Daten, wenn diese unvollständig, unrichtig oder nicht mehr aktuell sind. Hierzu genügt eine E-Mail an die im Impressum genannte E-Mail-Adresse oder an den Datenschutzbeauftragten.

 

Recht auf Widerruf

Sie sind berechtigt, die Einwilligung zur Verwendung personenbezogener Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen, es sei denn, es handelt sich um eine Verarbeitung zu statistischen Zwecken, bei der Ihre personenbezogenen Daten die Identifizierung Ihrer Person nicht mehr möglich machen. Hierzu genügt eine E-Mail an die im Impressum genannte E-Mail-Adresse oder an den Datenschutzbeauftragten.

 

Aufbewahrung von Daten

Wir speichern personenbezogene Daten so lange, wie es nötig ist, um eine Dienstleistung auszuführen, die Sie gewünscht oder zu der Sie Ihre Einwilligung erteilt haben, sofern keine anderslautenden gesetzlichen Verpflichtungen bestehen (wie zum Beispiel bei laufenden Gerichtsverfahren).

 

Verwendung von Cookies

Unsere Webseite verwendet Cookie-Dateien, um Ihre Nutzung von Internetseiten Ihren Nutzungsinteressen anzupassen. Ein Cookie ist eine Textdatei, die vom Server der Webseite auf Ihrer Festplatte hinterlegt wird. Cookies können nicht dazu eingesetzt werden, um Programme auszuführen oder Viren auf Ihren Rechner zu laden. Cookies werden eindeutig an Sie vergeben und können nur von einem Webserver in der Domäne gelesen werden, von der das Cookie an Sie ausgegeben wurde.

Wenn Sie der Verwendung von Cookies nicht zustimmen, können Sie diese Dateien auf Ihrem Rechner oder mobilen Gerät leicht löschen (oder sperren), und zwar mittels der Einstellungen des von Ihnen verwendeten Browsers. Weitere Informationen zum Cookie-Management entnehmen Sie bitte den Webseiten des von Ihnen verwendeten Browsers.

Da Cookies dazu dienen, die Nutzung unserer Webseite und ihrer Prozesse zu ermöglichen und zu verbessern, beachten Sie bitte, dass das Sperren oder Löschen von Cookies die Funktion dieser Eigenschaften unmöglich machen oder zu einer Veränderung der Funktionsweise und des Erscheinungsbilds in Ihrem Browser führen kann.

 

Webanalyse

Auf dieser Webseite verwenden wir Google Analytics und Google Search Console, Webanalysedienste von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States („Google“).

Gemäß Ihrer Einwilligung analysiert Google in unserem Auftrag Ihr Nutzerverhalten auf unserer Webseite. Die oben genannten Cookies verwenden wir unter anderem auch zu diesem Zweck. Die von Google erfassten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (z.B. Ausgangs-URL, bei uns besuchte Seiten, von Ihnen verwendeter Web-Browser, Ihre Spracheinstellungen, Ihr Rechnersystem und Bildschirmauflösung) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert und ausgewertet, und wir erhalten ein Resultat in anonymisierter Form. Daten über Ihr Nutzerverhalten werden dabei nicht mit Ihrer vollen IP-Adresse verknüpft. Wir haben auf dieser Webseite die von Google angebotene Funktion der IP-Anonymisierung aktiviert, so dass das letzte Oktett (bei Typ Ipv4) beziehungsweise die letzten 80 Bits (bei Typ Ipv6) Ihrer IP-Adresse auf null gesetzt werden. Google ist als EU-US Privacy-Shield zertifiziert ausgewiesen, so dass bei der Datenverarbeitung seitens Google in den USA ein entsprechendes Datenschutzniveau zur Anwendung kommt.

Sie können Ihre Einwilligung zur Webanalyse jederzeit widerrufen, indem sie das Browser-Plugin von Google herunterladen und installieren, oder Sie können die Cookies auf Ihrem Rechner oder mobilen Gerät verhindern beziehungsweise löschen. Beide Möglichkeiten verhindern die Webanalyse, solange Sie den Browser verwenden, auf dem das Plugin installiert ist, oder bis Sie das Opt-Out-Cookie deaktivieren.

Weitere Informationen zu Google Analytics finden Sie in den Nutzungsbedingungen für Google Analytics, in den Sicherheits- und Datenschutzgrundsätzen von Google Analytics sowie in der Datenschutzerklärung von Google.

 

Sicherheit

Die TZIŽ hat technische und organisatorische Schutzvorkehrungen getroffen, um Ihre Daten vor Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder dem Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Alle personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, werden verschlüsselt übertragen, um dem Missbrauch der Daten durch Dritte vorzubeugen. Unsere Sicherheitsverfahren werden regelmäßig dem technologischen Fortschritt angepasst.

 

Kinder

In Anbetracht der Wichtigkeit des Schutzes der Privatsphäre von Kindern, erheben, verarbeiten und nutzen wir auf unserer Webseite keine Daten von Personen, von denen uns bekannt ist, dass sie jünger als 16 Jahre sind, ohne dass die vorherige glaubwürdige Zustimmung eines gesetzlichen Vertreters vorliegt. Der gesetzliche Vertreter hat das Recht und kann Einsichtnahme in die vom Kind angegebenen Daten sowie die Löschung derselben verlangen.

 

Kontakt

Bei etwaigen Fragen, Anregungen oder Anliegen wenden Sie sich bitte an die folgende Person:

Die Datenschutzbeauftragte in der Gesellschaft ist Jelena Latin. E-Mail: jelena@irta.hr


Die ständige Entwicklung des Internets macht von Zeit zu Zeit Anpassungen unserer Datenschutzerklärung erforderlich. Wir behalten uns vor, bei Bedarf entsprechende Änderungen vorzunehmen.

Der Zugriff auf diese Webseite, ihre Nutzung sowie die Datenschutzerklärung unterliegen dem Recht der Republik Kroatien. Im Streitfall sind ausschließlich kroatische Gerichte zuständig.

Diese Datenschutzerklärung wird ab dem 25. Mai 2018. angewandt.

Show