Tauchen

Wracks: Marija (8)


Das einst hölzerne Segelschiff mit Metallmast versank in den fünfziger Jahren des vergangenen Jahrhunderts. An Marija sind heute Schiffsstege mit Teilen der Beplankung, des Kiels und des Masts sichtbar, und ein Teil davon ist von Fischernetzen bedeckt, sodass das gesamte Wrack ein Bild versunkener Piratenschiffe schafft. Das Schiff ist reich an verschiedenen Fischarten, welche das Gesamterlebnis für jeden Taucher bereichern und vervollständigen.

Meerestiefe: 37-38 m
Größte Tiefe: 36 m
Niedrigste Tiefe: 33 m
Länge: 20 m
Breite: 5 m

» Karte von Schiffswracks

Show