Tauchen

Wracks: U-Boot (11)


Ende des II. Weltkriegs wurde auf offenem Meer vor dem Badeort Stoja in Pula-Pola eines von sieben deutschen U-Booten, welche sie selber unmittelbar vor Beendigung des Krieges versenkt haben, versenkt. Das U-Boot ist nicht komplett, es wurde nur sein Heckteil gefunden, welcher offen ist, und direkt auf dem U-Boot sind noch Überreste an Militärmaterial und Luftöffnungen sichtbar. Aufgrund der Nähe zur Küste ist das Tauchen auch bei erschwerten Wetterbedingungen möglich.

Meerestiefe: 32-38 m
Größte Tiefe: 38 m
Niedrigste Tiefe: 35 m
Länge: 26 m
Breite: 4 m

» Karte von Schiffswracks

Show