Entdecken Sie Kanfanar

Im Gebiet des südwestlichen Teils der istrischen Halbinsel, wo das milde mediterrane Klima auf die charakteristischen Merkmale des istrischen Inlands stößtt, übernahm Kanfanar mit Beginn des 18. Jahrhunders die Rolle des Mittelpunkts des Gemeindegebiets.Bei der Entdeckung der Schönheiten in der Umgebung von Kanfanar, werden Sie die vielen sakralen Denkmäler nicht außer acht lassen können, wie beispielsweise die St. Silvester-Kirche aus dem 13. Jh., die Kirche Maria von Lakuće aus dem 14. Jh. und die Kirche der hl. Agathe aus dem 10. Jh. Hier befindet sich auch eines der bedeutendsten Kulturdenkmäler der Null-Kategorie – die mittelalterliche Stadt Dvigrad, in der die Überreste einer romanischen Basilika dominieren, aber auch eine Legende über den verborgenen Schatz des britischen Seeräubers Kapitän Morgan. Sie treffen auf Draga, ein Gebiet mit fruchtbarem Ackerland und waldigen, mit mediterranen Pflanzen bewachsenen Hängen, sowie auf Romualds Höhle, in der an die drei Tausend Fledermäuse hausen, aber auch auf den Limfjord, ein geschütztes Naturreservat. 

Gewünschter Aufenthaltsort?

Entdecken Sie
Kanfanar
16 °C
  • Die
    24 ºC
  • Mit
    24 ºC
  • Don
    23 ºC
source: DHMZ
Wie komme ich hin?
  • Auto
  • Fahrrad
Zeit
-
-
9:30 h
0:30 h
Entfernung
-
-
276,4 km
277,4 km
Quelle: Google Maps
Kontakt
Show