ISTRA INFO COVID-19 X  

Radsport

Radfahren: Pula/Medulin

Der Süden Istriens hat sicherlich die einfachsten Radstrecken, doch besticht er durch die verlockende Landschaft.
Für Herz und Seele empfehlen wir die einfachsten Strecken, die zugleich vielleicht die schönsten Routen sind, sich entlang der Küste schlängelt und für alle Radfahrer, auf der Suche nach aktiver Erholung, eignen sind.

Beginnend mit dem Naturschutzgebiet Kamenjak in Premantura haben die Radfahrer die Möglichkeit, Medulin, Marčana und Rakalj und die größte Stadt Istriens namens Pula zu entdecken. Lernen Sie das kleine Fischerdorf Fažana kennen, dessen Radstrecken entlang von Olivenhainen und der herrlichen Küste mit Blick auf die Brijuni Inseln führen und Ihnen wunderschöne Sonnenuntergänge bietet. Im Bereich der Stadt Vodnjan befinden sich mehr als 120 km gekennzeichnete Radstrecken, die den Radfahrer auch Sehenswürdigkeiten bieten, die nicht mit dem Auto erreicht werden können.

Eine Unterbringung in einem der Bike Hotels befriedigt sicher alle Bedürfnisse der Radfahrer. Diese Art der Unterkunft ist auf die zahlreichen Bedürfnisse der Radfahrer wie hochwertige Sporternährung, Wellness und Reparaturwerkstätte.

» Mehr Informationen erhalten Sie in unseren Broschüren
» Liste aller Strecken in der Region
» Unterkünfte und Dienstleistungen

Radfahren: Pula/Medulin
Radfahren: Pula/Medulin
Radfahren: Pula/Medulin
Radfahren: Pula/Medulin
Radfahren: Pula/Medulin
Show