ISTRA INFO COVID-19 X  

Pressemitteilungen

Ein neuer Yacht-Hafen in Rovinj wurde eröffnet!

Am Freitag, dem 26. April 2019, wurde in Rovinj ein neuer Yacht-Hafen eingeweiht - der einzige in der Kategorie „Fünf Anker“. An der Eröffnungsfeier nahmen eine Delegation der kroatischen Regierung teil, angeführt von Premierminister Andrej Plenković, der die offizielle Eröffnung der Marine vollzog, und andere hochrangige Beamte, Vertreter der Kommunal- und Selbstverwaltung, Geschäftsleute sowie auch viele andere Gäste.

Der erneuerte Yachthafen verfügt über 196 Liegeplätze, um Boote und Yachten mit einer Länge von bis zu 100 Metern anzubinden. Die Marina besteht aus zwei Hafenbecken, einem für Transitschiffe und einem für Boote, die dort das ganze Jahr über anlegen. Im Projekt inbegriffen sind die höchsten Servicelevel und reichhaltige Einrichtungen, die auf 1400 m2 eine Reihe von funktionalen Dienstleistungen anzubieten haben und auch die Bedürfnisse der anspruchsvollsten Bootsfahrer erfüllen. Der modernste nautische Hafen, der nach höchsten Standards gebaut wurde, stellt mit einer Investition von über 150 Millionen Kuna die größte Yachthafen-Investition der Geschichte, dar.

Die Verbindung des ACI-Marina Yachthafens und des Grand Park Hotels Rovinj durch eine Promenade, viele gastronomische Einrichtungen wie Restaurants und Bars, Wellnessangebote, verschiedene Geschäfte und Markenshops weltbekannter Marken, Niederlassungen renommierter Luxusyacht-Verkaufsagenturen, Charteragenturen, Servicecenter für Boote usw. bietet einen Mehrwert für das Reiseziel und bestätigt, dass Rovinj ein Symbol für herausragende Leistungen im nautischen Tourismus in Kroatien ist.

 

Tourismusverband Rovinj

Show