ISTRA INFO COVID-19 X  

Grünes Istrien

Top 5 inspirierende Aussichtspunkte in Istrien

Die Halbinsel Istrien bietet zahlreiche Möglichkeiten, die Natur zu erleben und neue Orte zu erforschen, die einen wunderschönen Ausblick auf pittoreske Landschaften bieten.

Der Aufenthalt in der Natur hat einen positiven Einfluss auf die Gesundheit, während romantische Landschaften positiv auf Ihre Stimmung wirken. Deshalb stellen wir Ihnen hier die fünf inspirierendsten Aussichtspunkte Istriens vor.

oprtalj1. Aussichtspunkt „Casanova“ in Vrsar
Vrsar ist eines der Städtchen an der Westküste Istriens, dessen authentische Schönheit aus lang vergangenen Zeiten wirklich atemberaubend ist. Der Aussichtspunkt „Casanova“, der den Namen des weltweit berühmtesten Frauenhelden trägt und einen wunderschönen Ausblick auf das Dock und die Marina von Vrsar sowie die Insel Sveti Juraj bietet, ist einer der inspirierendsten Orte sowohl für Liebespaare als auch für andere Besucher.

2. Wunderschöne Aussicht aus Oprtalj
Falls Sie sich nach Nordwestistrien begeben, besuchen Sie unbedingt das malerische Dörfchen Oprtalj, das sich auf einem 378 Meter hohen Hügel in der Nähe von Motovun und Livade befindet. Aus Oprtalj kann man eine beeindruckende Aussicht auf Wälder, Weingärten und Olivenhaine sowie auf andere, für diese Region typische landwirtschaftliche Kulturen genießen. Dabei sind starke Ähnlichkeiten zur italienischen Region Toskana zu erkennen, weshalb Istrien mit ihr oft verglichen wird.

pula
3. Heiliger Felsen auf der Halbinsel Verudela in Pula

Im südlichen Istrien gibt es zahlreiche Aussichtspunkte, von denen aus Besucher im wundervollen Ausblick auf das Meer schwelgen und sich beim Geräusch der heranrollenden Wellen entspannen können. Ganz einfach für Spaziergänger zu erreichen ist der Heilige Felsen (Sveta stijena) im Stadtteil Verudela in Pula.

Der Heilige Felsen verdankt seinen Namen einer Legende, der zufolge sich an dieser Stelle eine kleine Kirche befand, die bei einem Sturm zerstört wurde. Dieser Ort ist perfekt, um unvergessliche Sonnenuntergänge zu zweit zu erleben.

4. Aussichtspunkt Plomin
Die Ostküste Istriens birgt eine Menge Naturschönheiten. Wenn Sie die Küstenstraße entlangfahren, halten Sie am Aussichtspunkt Plomin an und genießen Sie den wunderschönen Ausblick auf die Kvarner-Bucht umgeben von duftenden Blumen für ein einzigartiges Erlebnis. Der Blick auf das blaue Meer ist dabei wirklich atemberaubend.

butoniga
5. Istrisches Dorf Vrh

Unsere fünfte Empfehlung ist in der Tat etwas Besonderes - das kleine istrische Dorf Vrh nördlich des Butoniga-Sees.

Eine packende Aussicht über mehr als 130 Städte und Dörfer der istrischen Halbinsel erwartet Sie, wenn Sie auf den Glockenturm der dortigen Kirche steigen. Ein verstecktes Juwel im Herzen Istriens, das man auf jeden Fall besuchen sollte!

Show