ISTRA INFO COVID-19 X  

Sport und Outdoor

Werden abhängig vom Klettern

Träumen Sie davon, den Adrenalinkick beim Klettern auf Naturfelsen zu erleben? Dann lassen Sie diesen adrenalinreichen Traum in Istrien wahr werden!

climbing pazinDie gepflegten istrischen Klettergebiete inmitten einer spektakulären Landschaft ziehen Kletterer aus der ganzen Welt an.

Eng am Felsen hängend werden Sie alle unwichtigen Kleinigkeiten des Lebens vergessen. Über Ihnen wird nur der klare Himmel sein und unter Ihnen die unberührte istrische Natur.

Klettern Sie in Istrien das ganze Jahr über!
In Istrien sind alle Jahreszeiten zum Klettern geeignet. Im Frühling, Herbst und sogar im kalten Winter können Sie die Sonne auf dem Kompanj genießen. Wenn Sie sich in einem etwas anspruchsvollerem Klettern versuchen wollen, ist das Klettergebiet Pandora für Sie wie geschaffen.

Lassen Sie sich durch die Meeresbrise von der Sommerhitze abkühlen, während Sie das Goldene Kap besteigen.
Auch das ganzjährige Klettergebiet, die Schlucht von Buzet, birgt viele Geheimnisse. An kalten Tagen können Sie die Sonne genießen, und im Sommer werden Sie neben den sieben Wasserfällen des Flusses Mirna mehrere versteckte Kletteroasen für die ganze Familie entdecken.

rovinj climbingWie wählt man das ideale Klettergebiet aus?
Offiziell gibt es in Istrien 25 Sportklettergebiete, die sich durch den jeweiligen Schwierigkeitsgrad voneinander unterscheiden. Wählen Sie das Klettergebiet aus, das am besten zu Ihnen passt, denn im Landesinneren von Istrien gibt es einfache Klettergebiete für Anfänger, sowie auch anspruchsvollere für Profis.

Wählen Sie Ihr ideales Klettergebiet auf der Seite Istria Climbing!

Künstliches Klettergebiet? Warum nicht!
Manchmal haben Sie einfach nicht die Zeit oder die Lust, sich auf die Suche nach einer idealen Felswand in der Natur zu machen. Aber Sie können Ihren Adrenalin-Durst auch in einem geschlossenen Raum an Kletterwänden stillen.
Standorte der Kletterwände: Pula, Rovinj, Pazin und Buzet.

Show