ISTRA INFO COVID-19 X  

Kirchen

Die St.Martinspfarrkirche (Beram)

Es ist nicht so bekannt dass die St. Martinskirche in Beram im neoromanischen Stil am Anfang des XX Jh. abgeteilt wurde und sie hat hinter dem heutigen Hauptaltar ganz bewahrtes gotisches Sanktuarium einer älteren Kirche aus dem Jahre 1431. mit den Fresken , die ältere als diejenige „na Škriljinah“ sind. In diesem Sanktuarium wird auch das Taufbecken mit der glagolitischen Inschrift bewahrt und in der Wand ist das steinerne spätgotische Relief mit der Gestalt von St. Martin eingebaut. Das Gemälde auf dem Altar im neuen Teil der Kirche wurde von dem kroatischen Maler Celestin Medović im XIX Jh. gemalt.

Show