Entdecken Sie Buje

Die Region Buje-Buie erstreckt sich vom Fluss Mirna bis zum Fluss Dragonja, der zugleich die Staatsgrenze mit der Republik Slowenien bildet. Dies ist eine wellenförmige Landschaft, mit Wein angebauten Hügeln, Olivenhainen und Feldern, die mit Eichen-, Zeder- und Kiefernwäldern geschmückt sind, geprägt von mediterranen Wiesen mit Wildthymian und Rottanne und Karstlandschaft, die voll von interessanten geologischen Erscheinungen ist. Die Umgebung von Buje-Buie die so genannte 'Bujština', ist heute das bekannteste Weinanbaugebiet in Istrien mit zahlreichen Weinkellern und agrotouristischen Höfen. In unmittelbarer Nähe befinden sich auch sehr attraktive mittelalterliche Städtchen, von denen Grožnjan-Grisignana, Momjan und Završje die bekanntesten sind.

Gewünschter Aufenthaltsort?

Entdecken Sie
Buje-Buie
19 °C
  • Son
    24 ºC
  • Mon
    23 ºC
  • Die
    20 ºC
source: DHMZ
Wie komme ich hin?
  • Auto
  • Fahrrad
Zeit
-
-
9:30 h
0:30 h
Entfernung
-
-
276,4 km
277,4 km
Quelle: Google Maps
Kontakt
Show