Kultur

Die Top 5 der Zielorte für Alleinreisende in Istrien

Heute ist es mehr denn je populär, allein zu reisen, ganz gleich, ob man Mann oder Frau ist. So lernt man den Zielort und seine Kultur und Geschichte am besten kennen, genießt das Angebot für Feinschmecker und erkundet die örtlichen Sehenswürdigkeiten.

Es liegt ganz bei Ihnen, sich allein in allen möglichen Situationen zurechtzufinden. Eine der Voraussetzungen für eine angenehme Solo-Reise ist definitiv die Sicherheit des besuchten Reiseziels.
Istrien bietet jede Menge Möglichkeiten für eine kreative, doch zugleich auch zuverlässige und unbeschwerte Reise des Alleinreisenden.

Hotel LoneLone in Rovinj
Sie sind gerade in Rovinj angekommen und sind in einem der in Sachen Design modernsten Hotels auf der istrischen Halbinsel abgestiegen, in dem Sie nicht nur die komfortable Unterkunft, sondern auch den Blick auf das herrliche Meeresgebiet von Rovinj genießen können.

Die malerische Stadt erlebt man am besten bei einem Spaziergang auf der Promenade, die mit üppigem mediterranem Grün besticht und das Hotel mit dem Altstadtkern verbindet. So können Sie jedes Erscheinungsbild genießen, das sich Ihnen bei diesem Spaziergang offenbart. Das Gourmet-Angebot wird Sie ebenfalls nicht enttäuschen!

lungomare porec zalazakAusflug nach Bale
Setzen Sie Ihren Aufenthalt mit einem Ausflug nach Bale fort, dem mittelalterlichen Städtchen, dessen schlichte Schönheit jeden Reisenden bezaubert. In Bale können Sie die im Palais Soardo-Bembo untergebrachte Art House Galerie besuchen. Runden Sie dann Ihren Aufenthalt mit einem Gastro-Erlebnis im Hotel La Grisa ab. Sie können nichts falsch machen!

Rabac für Outdoor-Freunde
In der an der Ostküste Istriens gelegenen Ortschaft Rabac können Sie nicht nur einen leichten Spaziergang am Meeresufer entlang genießen, sondern Ihren Aufenthalt auch zusätzlich mit der Erkundung des Wanderwegs der göttlichen Quellen aufwerten, der in der Maslinica-Bucht beginnt. Bei dem Aufstieg zu der alten Stadt Labin werden Sie die herrliche unter Naturschutz stehende Landschaft der Labinština wie auch Wasserfälle und kleine Bäche entdecken, oder das Kulturerbe mit den Resten der kleinen romanischen St. Hadriankirche aus dem 12./13. Jahrhundert bewundern.

Pazin zip lineAdrenalinschub in Pazin
Wenn Sie ein Adrenalinjunkie sind, dann empfehlen wir Ihnen einen Besuch der Seilrutsche über die Paziner Grube. Genießen Sie den atemberaubenden Blick auf den Abgrund, in den der Karstfluss Pazinčica einfließt, und vergessen Sie nicht, ein Selfie zu schießen. Denn, wenn es nicht auf Instagram hochgeladen ist, hat es sich auch nicht ereignet. Ihr Hashtag lautet #visitistra!

Mittagessen in Motovun
Setzen Sie Ihre unvergessliche Istrienreise in Richtung Motovun fort, wo Sie durch die Altstadt schlendern, einen Tee oder Kaffee trinken oder einen der schönsten Ausblicke in diesem Teil Istriens genießen können. Besuchen Sie das Kultur- und Bildungszentrum des Hotels Kaštel und lassen Sie sich das leckerste Mittagessen auf Trüffelbasis schmecken, das Sie mit einem Terrano aus Istrien abrunden können.

Zur Unbeschwertheit und Attraktivität dieses Reiseziels tragen auch die freundlichen Gastgeber bei, die Einwohner Istriens, die Ihnen immer hilfreich zur Seite stehen werden, wenn Sie etwas vor Ort benötigen sollten. Sie werden dafür sorgen, dass Ihr Aufenthalt so angenehm wie möglich verläuft, damit Sie schöne Erinnerungen aus Istrien mit nach Hause nehmen können.

Show