Istrischer Rohschinken

Der Prosciutto ist das Status-Symbol istrianischer Küche und diente in der Vergangenheit als Zahlungsmittel für den Arzt, Anwalt, Tierarzt, und alles was kommen mochte. Man aß ihn selten zu den täglichen Mahlzeiten Eine Ausnahme waren Festlichkeiten, Hochzeiten und Besuch von Gästen.

Istrische Violine

Traditionellen Gastronomie: Špaleta, Ombolo, Kobasice

Geheimnisse einer Delikatesse

Rohschinken-ABC

Show